Flyer

ILP – 37. ADAC Autocross in Oschersleben – 11./12.07.20

Vom 11. bis 12. Juli 2020 veranstaltet der Motorsport Club Oschersleben e.V. im ADAC auf der Offroadrennstrecke „An den Sieben Bergen“ in Oschersleben erneut eine Autocross-Veranstaltung mit Fahrern aus dem gesamten Bundesgebiet und dem angrenzenden Ausland.

Der Lauf in Oschersleben wird als ILP Meisterschaftslauf ausgetragen, allerdings entfällt für das Jahr 2020 die ILP Jahressiegerehrung und somit auch die ILP Gebühr von 10€ pro Rennen!


Wichte Infos (Auszug): siehe auch TEILNEHMERINFORMATIONEN

– Hygienevorschriften sind zwingend einzuhalten (siehe Hygienemaßnahmen separates Dokument)
– Insgesamt sind maximal 150 Teilnehmer startberechtigt (NAX-Cup und ILP)
– Pro Teilnehmer erhalten maximal 4 Helfer Eintritt zum Veranstaltungsgelände. Bei Doppelstartern erhöht sich die Anzahl der Helfer nicht
Zuschauer sind zu dieser Veranstaltung nicht zugelassen
– das Kontaktdatenblatt ist von allen Teilnehmern und Helfern (maximal 4 Helfer pro Teilnehmer) vorab vollständig leserlich auszufüllen und spätestens bis zum Nennschluss am 05.07.2020 um 24:00 Uhr per E-Mail an nennung@msc-oschersleben.de zu senden
Nennung, Nenngeld sowie Kontaktdaten von Fahrer und Helfern (separates Formular beachten!) müssen bis zum 05.07.2020, 24:00 Uhr (endgültiger Nennungsschluss) beim Veranstalter vorliegen
Nennung ist erst wirksam, wenn Nennung, Nenngeld und Kontaktdaten von Fahrer und Helfern beim Veranstalter vorliegen
– Ist die Zahl von 150 wirksamen Teilnehmer-Nennungen erreicht, können keine weiteren Nennungen neuer Teilnehmer entgegengenommen werden (das ist auch vor dem 05.07.2020 möglich!). Das Nenngeld von ggf. abgewiesenen Nennungen wird selbstverständlich vollständig erstattet
– Nennungen werden in der Reihenfolge bearbeitet, wie sie beim VERANSTALTER eingehen, unabhängig der jeweiligen Verbandsangehörigkeit.
– Die Zeitnahme erfolgt mittels Transponder (mylaps X2 MX – orange). Transponder können auch vor Ort geliehen werden. Die Leihgebühr beträgt 25 €. Das Transponderpfand beträgt 75 €. Leihgebühr und Transponderpfand sind vor Ort zu entrichten.
– Aufgrund der aktuellen Situation können Wartezeiten insbesondere am Einlass und der Dokumentenabnahme entstehen.

Es gibt keine Stromversorgung im Fahrerlager! Das Fahrerlager ist ab Freitag 10 Uhr geöffnet


Falls eine Team– eigene Toilette gewünscht ist, gebt dies bitte auf der Online Nennung mit an, die Miet– Gebühr in Höhe von 85€ muss zur rechtzeitigen Planung ebenfalls bis zum vorläufigen Nennschluss (28.06.20) an den Veranstalter überwiesen werden (Verwendungszweck: (Team-) Name/ Miet-Dixi / Autocross 2020)!


zur Online Nennung
Veranstalter Ausschreibung ILP
TEILNEHMERINFOS 2020
Teilnehmerinformationen Platzgeld
Hygiene-Maßnahmen
Kontaktdaten Fahrer und Helfer
Zeitplan vorläufig
Nennliste_OSC

Das Datenblatt Technik/Sicherheitsausrüstung muss für die Saison 2020 einmalig von jedem Fahrer ausgefüllt und bei der technischen Abnahme vorgelegt werden!

Infos / Anfahrt Rennstrecke >>

Wie immer wird für das leibliche wohl ausreichend gesorgt sein und wer einen tollen Renntag (gerne auch mit der Familie) erleben will, sollte sich noch eine Picknickdecke oder Campingstühle und einen Sonnenschirm mitbringen.