Nennung / Infos – ILP in Oschersleben – 11./12.07.20

Flyer

ILP – 37. ADAC Autocross in Oschersleben – 11./12.07.20

Vom 11. bis 12. Juli 2020 veranstaltet der Motorsport Club Oschersleben e.V. im ADAC auf der Offroadrennstrecke „An den Sieben Bergen“ in Oschersleben erneut eine Autocross-Veranstaltung mit Fahrern aus dem gesamten Bundesgebiet und dem angrenzenden Ausland.

Der Lauf in Oschersleben wird als ILP Meisterschaftslauf ausgetragen, allerdings entfällt für das Jahr 2020 die ILP Jahressiegerehrung und somit auch die ILP Gebühr von 10€ pro Rennen!


Wichte Infos (Auszug): siehe auch TEILNEHMERINFORMATIONEN

– Hygienevorschriften sind zwingend einzuhalten (siehe Hygienemaßnahmen separates Dokument)
– Insgesamt sind maximal 150 Teilnehmer startberechtigt (NAX-Cup und ILP)
– Pro Teilnehmer erhalten maximal 4 Helfer Eintritt zum Veranstaltungsgelände. Bei Doppelstartern erhöht sich die Anzahl der Helfer nicht
Zuschauer sind zu dieser Veranstaltung nicht zugelassen
– das Kontaktdatenblatt ist von allen Teilnehmern und Helfern (maximal 4 Helfer pro Teilnehmer) vorab vollständig leserlich auszufüllen und spätestens bis zum Nennschluss am 05.07.2020 um 24:00 Uhr per E-Mail an nennung@msc-oschersleben.de zu senden
Nennung, Nenngeld sowie Kontaktdaten von Fahrer und Helfern (separates Formular beachten!) müssen bis zum 05.07.2020, 24:00 Uhr (endgültiger Nennungsschluss) beim Veranstalter vorliegen
Nennung ist erst wirksam, wenn Nennung, Nenngeld und Kontaktdaten von Fahrer und Helfern beim Veranstalter vorliegen
– Ist die Zahl von 150 wirksamen Teilnehmer-Nennungen erreicht, können keine weiteren Nennungen neuer Teilnehmer entgegengenommen werden (das ist auch vor dem 05.07.2020 möglich!). Das Nenngeld von ggf. abgewiesenen Nennungen wird selbstverständlich vollständig erstattet
– Nennungen werden in der Reihenfolge bearbeitet, wie sie beim VERANSTALTER eingehen, unabhängig der jeweiligen Verbandsangehörigkeit.
– Die Zeitnahme erfolgt mittels Transponder (mylaps X2 MX – orange). Transponder können auch vor Ort geliehen werden. Die Leihgebühr beträgt 25 €. Das Transponderpfand beträgt 75 €. Leihgebühr und Transponderpfand sind vor Ort zu entrichten.
– Aufgrund der aktuellen Situation können Wartezeiten insbesondere am Einlass und der Dokumentenabnahme entstehen.

Es gibt keine Stromversorgung im Fahrerlager! Das Fahrerlager ist ab Freitag 10 Uhr geöffnet


Falls eine Team– eigene Toilette gewünscht ist, gebt dies bitte auf der Online Nennung mit an, die Miet– Gebühr in Höhe von 85€ muss zur rechtzeitigen Planung ebenfalls bis zum vorläufigen Nennschluss (28.06.20) an den Veranstalter überwiesen werden (Verwendungszweck: (Team-) Name/ Miet-Dixi / Autocross 2020)!


zur Online Nennung
Veranstalter Ausschreibung ILP
TEILNEHMERINFOS 2020
Teilnehmerinformationen Platzgeld
Hygiene-Maßnahmen
Kontaktdaten Fahrer und Helfer
Zeitplan vorläufig
Nennliste_OSC

Das Datenblatt Technik/Sicherheitsausrüstung muss für die Saison 2020 einmalig von jedem Fahrer ausgefüllt und bei der technischen Abnahme vorgelegt werden!

Infos / Anfahrt Rennstrecke >>

Wie immer wird für das leibliche wohl ausreichend gesorgt sein und wer einen tollen Renntag (gerne auch mit der Familie) erleben will, sollte sich noch eine Picknickdecke oder Campingstühle und einen Sonnenschirm mitbringen.

ILP Saison 2020 …

Liebe ILP Gemeinde,

die ILP Meisterschaft 2020 findet statt, wenn auch durch die Bedingungen der Coronakrise stark beeinflusst, in kleinerem Rahmen! Zurzeit gelten die Läufe in Oschersleben und Cunewalde als bestätigt. Für 2020 werden deshalb bei den Nenngeldern keine ILP Gebühren erhoben. Auch wird es dieses Jahr keine Jahressiegerehrung als Meisterschaftsfeier geben. Die ILP Ehrung wird nach dem Lauf in Cunewalde Vorort durchgeführt.

Zum ILP Lauf in Oschersleben und der im Vorjahr durchgeführten Diskussion vor Ort mit der Entscheidung der Fahrer im Folgejahr in Oschersleben nicht mehr anzutreten: Diese wurde aus der Situation heraus mit einigen teilweise Berechtigten Emotionen getroffen.

Dazu Folgende Stellungnahme der ILP Leitung:

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des ILP e.V., wurde den Vertretern aus Oschersleben die Meinung der Fahrer kundgetan. Die Vertreter aus Oschersleben konnten alle von uns angesprochenen Punkte nachvollziehen und boten uns an, diese bei der nächsten Veranstaltung zu verbessern. Auch sind uns ein über Jahre stetiger Aufwärtstrend, sowie ein kontruktiver Dialog aufgefallen, so dass die ILP Versammlung einstimmig einer Veranstaltung für 2020 zugesagt hat. Des Weiteren ist der MSC Oschersleben ein vollwertiges Mitglied im ILP e.V.

Unser Anliegen als ILP ist es, eine vielseitige und abwechslungsreiche Meisterschaft zu generieren. Strecken mit einer Abnahme, die auch vom Entfernungsradius für die ILP Meisterschaft in Frage kommen, sind nun mal begrenzt. Stand Juni 2020 sind das nur Ortrand, Oschersleben, Cunewalde, Dauban, Klosterfelde, Höchstädt, Nova Paka und Seelow.

Wir hoffen trotz der schwierigen Bedingungen und der fast unmöglichen Planungslage in diesem Jahr, auf einige erfolgreiche Rennveranstaltungen!

Kutschenberg Pokal 2020

Kutschenberg Pokal

In diesem Jahr wird es am Kutschenberg keinen ILP Meisterschaftslauf geben, gefahren werden kann am 05./06. September 2020 anlässlich des 65. Autocross am Kutschenberg trotzdem. Infos unter kutschenberg.de.

Absage ILP Dauban 29./30.08.20

Leider müssen wir nun doch unsere Veranstaltung absagen auf Grund der aktuellen Verordnung der Bundesregierung. Sobald es aber möglich ist werden wir ein Trainingswochenende für Autocross und Motocross versuchen anzubieten.

Absage ILP Lauf Biesenthal

Hiemit müssen wir den für den 13./14. Juni geplanten 2. Lauf zur ILP 2020 in Biesenthal aus bekannten Gründen absagen.

~ Und irgendwann werden wir uns wieder an der Rennstrecke sehen und es wird schöner sein als je zuvor! ~

Unser Vereinsleben steht still, unser Clubhaus ist noch im Winterschlaf und auch sonst hat sich nicht viel an der Rennstrecke getan. Aber wem sagen wir das, so geht es im Moment vielen!

Für uns als Veranstalter bedeutet es nun, einige schwierige Entscheidungen zu treffen… Unser geplantes Autocross-Rennen im Juni findet leider aus aktuellem Anlass nicht statt.

Wir hoffen auf bessere Zeiten, wünschen euch nur das Beste und vor allem Gesundheit!

Motorsportliche Grüße

Infos / Nennung – 48. Autocross in Dauban (Verschoben)!

Die Lage in Deutschland und der Welt ist momentan sehr schwierig und keiner weiß ob und wann man wieder Veranstaltungen machen kann. Nichts desto trotz lassen wir uns nicht unterkriegen und hoffen mal das unser 48. Daubaner Autocross stattfinden kann. Die Strecke jedenfalls ist in der letzten Zeit schonmal präpariert worden. Wir sind der Meinung das wir frühestens nach Ostern sehen wo die Reise hingehen wird und geben euch nach Ostern bekannt wie es aussieht mit der Veranstaltung. Bis dahin haltet euch alle an die Ratschläge der Behörden und Regierung. Dann überstehen wir alle zusammen diese Situation. Bis dahin bleibt alle gesund und passt auf euch auf.

 

Flyer

Die Vorbereitungen für den 1. ILP Lauf 2020, zusammen mit der Deutschen Autocrossmeisterschaft laufen auf Hochtouren. Der Zeitplan und die Ausschreibungen stehen. Rennleiter, Sportkommisare und alle anderen Offiziellen sind auch fest verplant.

Es besteht wieder die Möglichkeit sich bis zum vorläufigen Nennschluss (26.04.2020) eine Team- eigene Miet Toilette zu buchen, der Preis hierfür beträgt 75,00€. Dafür bitte bis zum vorläufigen Nennschluss eine Email an Enrico Frommer macc-dauban@web.de oder Ihr gebt es bei der Online Nennung mit an.

Für das leibliche Wohl ist auch wieder bestens gesorgt am Wochenende und auch die Nutzung der Duschen in der Turnhalle in Weigersdorf ist wieder möglich am Samstag Abend von 18 bis 22 Uhr. Ebenfalls wird es Samstag Abend auch mal wieder eine Party im Festzelt geben für alle die feiern wollen.

Das Fahrerlager wird Freitag ab 9 Uhr geöffnet sein. Die Anreise am Donnerstag ab 12 Uhr wird nach vorheriger Anmeldung ebenfalls möglich sein. Dazu ebenfalls eine eine Email an Enrico Frommer macc-dauban@web.de mit Angabe der benötigten Größe des Stellplatzes.

zur Online Nennung

Zeitplan (folgt)

Ausschreibung Clubsport (folgt)

MEDIEN AKKREDITIERUNG


Sebis Imbiss

Das Datenblatt Technik/Sicherheitsausrüstung muss für die Saison 2020 einmalig von jedem Fahrer ausgefüllt und bei der technischen Abnahme vorgelegt werden!


Infos / Anfahrt Rennstrecke >>


aktuelle Waldbrandwarnstufe Sachsen >>


Eintritt:

Samstag 7€ / Sonntag 10€

Wochenendticket 15€

Kinder bis 12 Jahre frei