Am 15./16.6.2019 ist es wieder soweit, Autocross in Biesenthal steht an.

Es werden wieder spannende Rennen mit tollen Überholmanövern erwartet, wenn sich die Elite des ILP Autocross in den Biesenthaler Wukuhlen zum 2. Meisterschaftslauf 2019 versammelt.
Zusätzlich wird es 3 Gästeklassen geben, die ebenfalls nach Autocross Reglement Ihre Rennen fahren, sowie das mittlerweile legendäre Langstreckenrennen.

Nennung für Langstrecke und freie Klassen ab Donnerstag (16.5.2019) auf www.mc-klosterfelde.de
Die Starterzahlen sind begrenzt in den Freien Klassen, die wie folgt aufgeteilt werden:
– Stockcar Trabant (12 Startplätze)
– Autocross Tourenwagen gemischt (12 Startplätze)
– Stockcar Tourenwagen gemischt (12 Startplätze)

(Stockcar ohne Rammen und nach Autocrossregeln)


Zur Online Nennung

Das Datenblatt Technik/Sicherheitsausrüstung muss für die Saison 2019 einmalig von jedem Fahrer ausgefüllt und bei der technischen Abnahme vorgelegt werden!

Infos / Anfahrt Rennstrecke >>

Wie immer wird für das leibliche wohl ausreichend gesorgt sein und wer einen tollen Renntag (gerne auch mit der Familie) erleben will, sollte sich noch eine Picknickdecke oder Campingstühle und einen Sonnenschirm mitbringen.


Eintritt:

Samstag / Sonntag jeweils 6.00 €

Wochenendticket VVK 10,00